Gelb, gelb, gelb…

23_gelbgelbgelb

RockPolaroid ImpulseImpossible 600 Third Man Records Edition

… sind leider nicht all meine Kleider (mit Ausnahme von diesem hier), aber dennoch ist und bleibt diese Farbe mein absoluter Farbfavorit in diesem Jahr. Nachdem ich mich in einem Kunstseminar damit beschäftigt hab, zog die Farbe sogar als Farbe der Saison (oder was auch immer) in zahlreiche Läden ein – ich muss unbedingt nochmal stöbern gehen, ob ich noch was passendes in dieser Farbe für mich finde!

Dieser Rock – das Modell „Nina“ von Jekyll und Kleid, über die ich vor Kurzem bei Facebook gestolpert sind – wäre ein guter Anfang und im Hinblick auf einige Hochzeiten im nächsten Jahr gar keine schlechte Anschaffung! Er hat eine optimale Länge und in meinen Augen einen idealen Schnitt, den man – wie ich vorhin feststellen musste – leider nicht so oft findet.

Weitere Wunschteile in gelbem Gewand: Die Polaroid Impulse und den passenden Film dazu, die Third Man Edition von Impossible, der alle Motive in schwarz-gelb taucht – optimal, um Dresden einmal in den Farben der Stadt festzuhalten! Aber auch darüber hinaus lacht mich der Film schon lange an… Leider sind die Impossible-Filme aber ziemlich teuer. Für meine ersten Versuche mit einer, leider nur grauen Impulse – die gelbe wäre nämlich mindestens 60 Euro teurer gewesen, was für die gleichen Ergebnisse (zumindest für den Anfang!) ja Quatsch gewesen wäre – habe ich mir deshalb Überraschungstüten mit abgelaufenen Filmen bestellt. Überraschungsfilme, gepaart mit der Überraschung, ob die Filme was werden – wenn das nicht genau das richtige für mich ist!

Für diejenigen, die sich fragen, was das Gekritzel da auf dem Bild soll: Ich habe heute mal wieder mein Wacom Intuos pen&touch rausgekramt, das ich mir letztes Jahr in einem Anfall geistiger Umnachtung und Nach-Bachlorarbeits-Freude gekauft hatte… Seitdem habe ich es einmal angeschlossen, ausprobiert und für total kompliziert gefunden. Wenn ich sowas aber schon hier rumliegen habe, kann ich mich ja wenigstens bemühen, damit warmzuwerden. Dennoch ist es echt schwer, nur einen geraden Strich damit zu ziehen… Aber ich bleibe dran.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , ,

About Lisa

Lisa, Jahrgang '91, Dresden. Mag Kunst, Lomographie und alles mögliche Kreative.

2 responses to “Gelb, gelb, gelb…”

  1. Dani says :

    Wuuuuaaaaahhhh, wo hast du denn die gelbe Polaroid Impuls entdeckt, die hätte ich sehr, sehr gerne! :)

    • Lisa says :

      Die gelbe Impulse hab ich beim Stöbern mal auf Ebay entdeckt, wirklich oft gibt es die aber nicht… Wenn doch, dann kosten die so um die 60-70 Euro. Ich hab mir jetzt, erstmal zum Probieren ne graue ersteigert, die hat nur 7 Euro gekostet… Ich würde sie mir aber nicht unbedingt nochmal kaufen, die Bilder werden irgendwie schwammig… Aber zum Rumprobieren reichts erstmal :-)

Ein Kommentar, juhu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: