Meisterwerke der modernen Kunst #haha

elbwiesen

Heute gibt’s mal einen Einblick in ein „Werk“ von mir. Selbst, wenn man Kunst „nur“ auf Lehramt studiert, muss man sich ja doch hin und wieder mit Dingen künstlerisch auseinandersetzen. Permanent wäre übertrieben, denn einerseits gibt es da die Semesterferien, andererseits Semester wie dieses, indem man keinen Praxiskurs belegt, weil man keinen machen muss. Das ist auch mal ganz schön, aber auch etwas schade, denn ich bin leider nicht der Typ geborene Künstler, der sich aus freien Stücken an die Arbeit macht. Mein kreatives Ventil ist dann doch eher die Fotografie/Lomography und das Schreiben hier, soweit man das dazuzählen möchte.

Andererseits ist es aber auch schön und vorallem herausfordernd, sich ein Semester lang mit einem (oder mehreren) Themen auseinanderzusetzen und zu wissen: Am Ende muss was vorzeigbares bei rumkommen. Bei mir war das im letzten Semester der Fall, denn da belegte ich ein Seminar mit dem klangvollen Namen „Konzeptuelle und kontextuelle künstlerisch-mediale Praxis“. Zu dreizehnt trafen wir uns aller ein bis zwei Wochen, tauschten uns über unsere Ideen und Fortschritte aus und planten gemeinsam eine Ausstellung. Die ist mittlerweile vorbei, aber momentan sind einige wenige Arbeiten, die in diesem Lurs entstanden im Flur der August-Bebel-Straße 20 zu sehen. Unter anderem meine.

Für mich war das Seminar zu Beginn eine ziemliche Herausforderung, aber nach und nach kam das Ausstellungsdatum näher und es blieb gar nicht mehr viel Zeit, noch viel an der bestehenden Idee zu ändern. Entstanden sind schließlich mehrere Arbeiten am PC, deren Grundlage Fotografien waren und meinen Blick auf Dresden zeigen – reduziert in Farbe und Form.

nuernbergerei
Druck

Hinsichtlich der Farbe gibt’s hier leider Abweichungen, aber ich weiß auch nicht, woran’s liegt.

Ansichten
1) N 51° 3‘ 28,52“ E 13° 28,63“ +/-3m 12:46
2) N 51° 2‘ 4,75“ E 13° 16,20“ +/-7m 14:21
3) N 51° 2‘ 40,89“ E 13° 44‘ 13,13“ +/-3m 22:53

Advertisements

Schlagwörter: , ,

About Lisa

Lisa, Jahrgang '91, Dresden. Mag Kunst, Lomographie und alles mögliche Kreative.

Ein Kommentar, juhu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: