stillgestanden: Goldesel

IMG_20140403_0034
Zu dieser Plastik möchte (oder eher kann) ich heute gar nicht viel sagen. Der Bildhauer Karl Schönherr schuf sie anlässlich der Neugestaltung der Prager Straße in den 1970er Jahren. Sie zeigt den jüngsten Bruder aus dem Grimm’schen Märchen „Tischlein, deck dich“ auf dem Goldesel und dem besagten Tisch. „Bricklebrit!“

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

About Lisa

Lisa, Jahrgang '91, Dresden. Mag Kunst, Lomographie und alles mögliche Kreative.

Ein Kommentar, juhu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: