Back in town

Pünktlich einen Tag vor dem versprochenen Rückmelde-Datum bin ich – nach einer (dank immer noch guter Lektüre von Volker Kutscher) kurzweiligen und unproblematischen Bahnfahrt – zurück aus meinem wunderbaren Ostsee-Urlaub bei den Freund-Eltern inklusive einer Woche Tschechien.
Trotzdessen, dass der letzte Monat aus einem gesunden Maß an Aktivitäten (die hauptsächlich in Form von Wandern und Radfahren innerhalb der einen Woche Aktivurlaub auf tschechischem Terrain stattfanden), Schreiben an meiner Seminararbeit (inklusive Ärger über nicht vorhandene Kooperationsbereitschaft an ausgewählten Schulen) und Treibenlassen bestand, ist es auch schön, wieder hier zu sein.
Die eigenen vier Wände sind doch die besten, wenn sie auch im ersten Moment leer und komisch aufgeräumt wirken. Und das Auspacken der liegengebliebenen Post – sei es nun gute (Handcreme-Nachschub dank Gewinner-Glück bei dm) oder weniger gute (Mieterhöhung) – ist genauso schön, wie die Baufortschritte in der Straße zu sehen oder neue Werbeplakate.

Montag geht’s aber trotzdem schon wieder nach Hause. Dort warten ein Kunstlehrer-Gespräch, das Ende meiner Seminararbeit und Treffen mit guten und alten Freundinnen auf mich.
Vorher darf ich aber noch die vielen Mitbringsel aus Hamburg und Greifswald aus dem Koffer schälen. Fotos gibt es so schnell leider noch nicht, da ich sie nicht in meiner Macht habe. Wenn aber, dann gibt’s unglaublich viele. Von Vögeln, Dächern, Hamburg und allen Himmeln aller Städte in denen ich war. Soviele zehnmillionen Himmel, ha!

Advertisements

About Lisa

Lisa, Jahrgang '91, Dresden. Mag Kunst, Lomographie und alles mögliche Kreative.

3 responses to “Back in town”

  1. mifi says :

    was wird denn gebaut?!?

Ein Kommentar, juhu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: