Meine liebste Fernsehserie auf Arte.

Durch Zufall habe ich vor einigen Wochen auf Arte eine wundervolle Sendung entdeckt: Karambolage.
In dieser Sendung von Claire Doutriaux werden jeden Sonntag ab 19.30 Uhr für zehn Minuten in deutsch-französischem Kontext Redensarten und Rituale untersucht, Sehenswürdigkeiten und alltägliche Dinge vorgestellt oder auch die Herkunft von Wörtern geklärt. Besonders schön finde ich auch die Kategorie l’onomatopoesie… In dieser werden Geräusche (bspw. die Sirene einer Feuerwehr oder das Quaken eines Frosches) von Deutschen und Franzosen „nachgemacht“. Sehr unterhaltsam und doch interessant zu sehen, welche Unterschiede es zwischen den beiden Sprachen gibt.
Am Ende jeder Sendung gibt es ein Rätsel, bei dem eine Szenerie Deutschland oder Frankreich zugeordnet werden soll. Oftmals weisen nur kleine Indizien wie das Kürzel der französischen Bahngesellschaft oder das Schild eines deutschen Discountmarktes auf die Lösung hin.

Eine meiner Lieblingssendungen  ist die, in der die Herkunft des Begriffes „Tussi“ erklärt wird. (Leider fehlt bei dieser Sendung das super tschakatschika-Intro, aber das gibt’s sowohl bei der Übersicht auf Arte, wo meist die ca. letzten 10 Sendungen online gestellt sind oder auf Youtube)

Was mir besonders an den Sendungen gefällt ist einerseits die liebevolle Gestaltung der Beiträge, andererseits die würzige Kürze… perfekt, um den Schulalltag in ein paar Jahren mit kurzen Filmsequenzen aufzupeppen.
Ich werd‘ mir jedenfalls iiirgendwann alle 10 DVDs holen :)

Advertisements

About Lisa

Lisa, Jahrgang '91, Dresden. Mag Kunst, Lomographie und alles mögliche Kreative.

Ein Kommentar, juhu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: