Tut-tut-tut.

Ich sollte anfangen, Sport zu treiben. Oder mir eine sinnvolle Beschäftigung suchen. Oder vielleicht mal anfangen, die 70x100cm-Leinwand, die hinterm Schlafzimmer-Schrank steht, zu bemalen. Die Zeit vergeht und ich plitsche und plantsche im Fluss der Zeit vor mich hin, ohne eigentlich irgendwas Sinnvolles zu tun. Ich könnte soviel für’s Studium vorarbeiten. Oder nicht mal vorarbeiten… auch nacharbeiten. Aber eigentlich bin ich momentan so antriebslos und lustlos, weil mich die Gedanken plagen, ob das Studium das richtige für mich ist, ich nicht doch lieber an meine Ausbildung anknüpfen und einfach arbeiten gehen sollte oder ob ich momentan überhaupt zufrieden bin. Mit den Worten vom letzteren Teil Richterrehms würde ich meinen gesamten Zustand momentan als un bezeichnen. Aber bäh. Ich weiß auch nicht. Vielleicht sollte ich auch mal damit anfangen, meine Spam-Artikel wegzulassen. Oder wenigstens regelmäßig zu spammen und nicht alles auf einmal.

Advertisements

About Lisa

Lisa, Jahrgang '91, Dresden. Mag Kunst, Lomographie und alles mögliche Kreative.

Ein Kommentar, juhu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: