Wenn ich heute ein Poesiealbum zu füllen hätte…

würde ich folgendes reinschrieben (und heißt es nun Poesie-, Posie- oder Poesialbum? Posie find ich ja irgendwie am witzigsten…):

Name: (immer noch) Lisa
Nachname: hihihi
Spitzname: nach zwei besuchten Bildungseinrichtungen immer noch keinen
Was ich so lese: Der Pate, ansonsten ab jetzt für die nächsten 4 Monate nur Klassiker der deutschen Literatur
Was ich so mache: Essen vorbereiten, essen, hinterher alles wieder so aussehen lassen wie es vor dem Essen war, pflichtbewusst zu jeder Veranstaltung in die Uni gehen, Doodlejump spielen, aufräumen, zum Essen rufen, lesen
Was toll ist: dass wir jetzt nicht erst wieder in die Bibliothek müssen, um Internet zu haben
Was nicht so toll ist: dass wir wieder Internet haben
Wieso: Weil man da blöde Ballerspiele online spielen kann
Wünsche für meine Zukunft: weniger Aufräumen, weniger Essen vorbereiten, Unmengen an Geld um jeden Tag essen gehen zu können oder beim Lieferservice zu bestellen, weniger Pflichtlektüre

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold.

Ich machte heute das erste Mal Rouladen, die bis auf die angebranntschmeckende Soße sogar recht gelungen waren. Rouladen vorbereiten ist besser als Nudeln kochen. Mitschimatschi.

Advertisements

About Lisa

Lisa, Jahrgang '91, Dresden. Mag Kunst, Lomographie und alles mögliche Kreative.

2 responses to “Wenn ich heute ein Poesiealbum zu füllen hätte…”

  1. cOuSInCheN says :

    Dreht sich bei dir (fast) alles nur ums Essen oder wat? o_O

Ein Kommentar, juhu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: