Säggs’sche Schweiz



Am Donnerstag ging es nach langem Reden und Sagen nun endlich mal nach Rathen und von dort ausgehend direkt ins schöne Elbsandsteingebirge in die Bastei. Es war optimales Regenwetter und den rucksackpassenden Regenschirm, den wir vor unserem Start noch schnell ergatterten, blieb schön unbenutzt. Ein wunderbarer Tag, auch wenn der „aufsteig“ teilweise schon ein bisschen anstrengend war… aber es hat sich gelohnt, schließlich wurde das am Ende mit Millionen Treppen beim Abstieg belohnt, juche. Jedenfalls fiel mir auf, dass ich nicht nur mit meiner Familie dort war… einige Stellen kamen mir so bekannt vor, dass ich schon fast das „Oh, so viele Stuuufen“ hören konnte… denn genau den selben Weg gingen wir, als wir in der sechsten Klasse in Radebeul zur Klassenfahrt waren. Schöne Erinnerungen, aber mindestens genau so schön, das ganze mal wieder gesehen zu haben.

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

About Lisa

Lisa, Jahrgang '91, Dresden. Mag Kunst, Lomographie und alles mögliche Kreative.

2 responses to “Säggs’sche Schweiz”

  1. Anna says :

    War Radebeul nicht 7. Klasse? Und da waren wir doch zusammen dort!? Aber ich kann mich gar nicht mehr erinnern wie wir dort waren :(

    • Lisa says :

      Hmmm…. ich weiß auch nich so genau… aber kann auch sein, dass es siebte Klasse war. Wäre sogar logischer, weil wir da ja glaube ich auch schon nach musisch/naturwissenschaftlich getrennt waren…
      Ich weiß es auch nur noch, weil ich weiß, dass ich davon noch Fotos hab… Und ich glaub wir waren da sogar Boot fahren…

Ein Kommentar, juhu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: