Zwei Schinken-Mangold-Sahnesoße-Rezepte

Nummer eins vorgestern allein gemacht, Nummer zwei gestern auf die Schnelle und als alternative Variante zu Tomaten-Artischoken-Garnelen-Soße beim Praktikannten-Mädels-Abend.

Nummer eins.
Nudeln in Salzwasser kochen. Währenddessen die Stiele des Mangold in ca. 1cm große Stücke schneiden, die Blätter zerrupfen oder relativ klein schneiden. Kurz bevor die Nudeln eine gute Festigkeit erreicht haben den Mangold zugeben.
Gekochten Schinken würfeln und in einer Pfanne etwas anbraten. Nun das Wasser der Nudel-Mangold-Mischung abgießen und das ganze in die Pfanne zum Schinken geben.
Ca. ein Drittel Becher Creme Fraiché mit etwas Wasser (100ml) und etwas Gemüsebrühe (halber TL) verrühren und in die Pfanne geben… Noch ein, zwei Minuten heiß werden lassen, umrühren und gegebenfalls noch etwas abschmecken. Anschließend genießen!

Nummer zwei.
Mangold und Zwiebel in eine Pfanne geben, Salzwasser dazu unnd 3-4 Minuten dünsten. Anschließend das Wasser größtenteils abgießen und den Schinken dazugeben. Nun das ganze noch ein, zwei Minuten in der Pfanne heiß werden lassen und dann ca. 100ml Sahne und etwas Gemüsebrühenpulver (ich benutze z.B. das von Alnatura von dm) dazu… ein paar Mal umrühren und die Nudeln dazugeben. Falls die Pfanne so jedoch zu voll ist, das ganze lieber auf dem Teller machen.

Und das ganze ist wirklich wahnsinnig lecker!
Zusätzlich dazu hier noch ein wahnsinnig tolles Rezept, so einfach und doch genial.

Advertisements

Schlagwörter:

About Lisa

Lisa, Jahrgang '91, Dresden. Mag Kunst, Lomographie und alles mögliche Kreative.

Ein Kommentar, juhu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: