Männer sind die besseren Frauen

Vor einigen Tagen entdeckte ich auf der WordPress-Startseite den Comic-Blog Fudge That Sugar von A.K. Tettenborn. Selten klicke ich solche Artikel an, aber bei diesem war es kein Fehler, denn einige dieser simplen Zeichnungen, die überwiegend aus dem Alltag der in Toronto lebenden „Möchtegern“-Zeichnerin stammen, schätze ich, sprechen einem -vielleicht gerade weil die Situationen alltäglich sind- aus der Seele.

Die obige erinnerte mich an Beobachtungen und Diskussionen, die ich in letzter Zeit mehrfach geführt habe… allerdings gehlren dazu die rollen vertauscht. Denn nicht nur ich stelle fest: Männer sind die besseren Frauen. Vorrausgesetzt man gibt den Männern in ihren Behauptungen, Frauen seien „launisch“, „wehleidig“ oder „das schwächere Geschlecht“, recht.

Ich zitiere aus einem meiner Gespräche:

Männer haben ihre Tage die ganze Zeit.

Will mir jemand widersprechen? Nur zu… Aber bevor hier niemand hieb- und stichfeste Gegenargumente liefert, glaube ich nichts anderes. Männer sind wehleidig, stehen auf Mitleid und glauben zu sterben, wenn sie sich dem täglichen Leben, Zahnärzten oder langen Arbeitszeiten gegenübersehen. In gewissem Maße ist das ja verständlich und gerechtfertigt, aber hey… lässt sich’s ändern? Wir müssen Kinder kriegen, Bauchkrämpfe ertragen… und das monatlich bzw. gegebenenfalls mehrmals, nur dass die ihr Erbgut nicht verschwenden…

Und dann is da ja auch noch die Sache, dass Männer ihre Probleme untereinander bzw insgesamt nich klären können… is das… normal? Lästern, warten, Gras drüber wachsen lassen… hilft doch! Hmmm…

Also ich will jetzt hier keinen schlecht machen (also so die Hälfte der Bevölkerung :D), aber… Einwände?

Advertisements

Schlagwörter: ,

About Lisa

Lisa, Jahrgang '91, Dresden. Mag Kunst, Lomographie und alles mögliche Kreative.

Ein Kommentar, juhu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: