musikgenrefavoriten: Soundtracks

In der Kategorie Soundtracks ist es in meinem Fall so, dass Soundtrack und Film eines (vielleicht auch mehr, aber das tut nichts zur Sache) gemeinsam haben: Sie gefallen mir.

Pulp Fiction und Walk the Line habe ich erst kürzlich gesehen und beide gefallen mir. Kann ich empfehlen. Wer Pulp Fiction noch nicht gesehen hat, sollte das sowieso nachholen, ist schließlich Kult und ein Lieblingsfilm vieler Männer noch dazu. Die Musik ist mir zwar schon aufgefallen, als ich den Film gesehen hab, aber so richtig hin und weg war ich erst, als ich durch Zufall den Soundtrack entdeckte… lief in letzter Zeit hoch und runter.

Den Walk the Line-Soundtrack hab ich mir erkämpfen und drauf warten müssen, aber der ist genau so toll. Besonders die Duette von Joaquin Phoenix und Reese Witherspoon find ich total gelungen und hör ich mir immer wieder gerne an. Übrigens hab ich seit dem Film Angst, mir Johnny Cash-CDs anzuhören, da ich vermute, dass ich Musikbanause die Remakes gelungener finde…

Dirty Dancing gehört, wie unten schon erwähnt, ebenfalls dazu. Den Film mag ich auch ganz gerne… ich finde immer, selbst wenn man keinen Bock drauf hat, guckt man ihn sich, wenn’s dann erstmal soweit gekommen ist, gerne an. Hier macht die Musik einfach mal den Film.

Das sind so meine drei Favoriten, alle ziemlich Rock’n’Roll- und altlastig im Sinne der Musikepoche irgendwie…
Zusätzlich zu denen find ich auch die Disney-Soundtracks immer wieder gelungen, da gibt’s keinen konkreten Film, nur Phil Collins. Und High School Musical, schande!

Advertisements

About Lisa

Lisa, Jahrgang '91, Dresden. Mag Kunst, Lomographie und alles mögliche Kreative.

Ein Kommentar, juhu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: