“Die sind anscheinend gegen unser gutes Aussehen immun…“

Heute war außer meinem Abendprogramm nichts sinnvoll. Beziehungsweise befriedigend.
Nur wieder rumgelungert und -wie gestern schon- n Sudoku der Klasse verzwickt mit anderer Lösung geknackt, als es im Lösungsding stand. Okay… das hat mich dann doch für kurze Zeit zufrieden gestellt. Hm.

Aber wie gesagt… mein TV-Programm heute war der Oberknüller. Ich dachte anfangs schon, ich müsse mir vor lauter Langeweile Christine Neubauer geben (aber ich hätte mich dann wohl doch eher nochmal Vergebung gewidmet, obwohl ich heute – 5. Kapitel – so gut wie beschlossen habe, nicht weiter zu lesen. Das ist so verwirrend und gerade bin ich an so ner SiPo-Stelle, die ich bei einem Mal lesen einfach nicht versteh, weil von Menschen die Rede ist, die entweder komische Namen haben oder andere, als die die schon vorher aufgetaucht sind, barenbruder-2-55aber da anders hießen… hä?!?! Ja genau! Aber um der Qual Christine Neubauer zu entgehen hätte ich vielleicht sogar das auf mich genommen!), doch dann LICHTBLICK!!!
Nicht ‚Uupsdie Pannenshow‘ (wie bitte schreibt man Upps?! Uups?! Oder doch eher Upss!?), sondern *trommelwirbelundmegaapplaus* Bärenbrüder 2 lief! :-)

Nachdem ich ja gestern schon mit Bruder und Schwester Spirit -Nummer zwei meiner Lieblings-Disney-Filme nach (ihr werdet’s kaum erraten!)… Bärenbrüder!- geschaut habe, war ich ja richtig positiv überrascht, dass SuperRTL und die Beschenker meines Bruders so perfekte Zusammenarbeit leisten und mir gleich zwei meiner Favoriten innerhalb zwei Tagen gönnen.
Und ich muss sagen, dafür, dass ich Fortsetzungen von Disneyfilmen prinzipiell blöd finde (auch wenn ich noch keine gesehen hab (außer FdK, aber das zählt nicht unter DER Kategorie Disneyfilme)), war der einfach… umwerfend.

  • Total witzig: schon alleine die Szene mit der Medizinfrau!
    “Weise und Mann gehören ja wohl kaum in einen Satz“ und… “Mach dir lieber Notizen!“
    und natürlich die Bohm-Elche: “Vielleichte hast du n Super-Mädel-Anmach-Spruch?!“  :-D
  • Sinnvolle Story: Jugendliebe von Bär in Menschengestalt braucht Bär um Mann zu heiraten, geht mit ihm Verbindungsding (Geister und Naturgewalten aind ja auch immer mit dabei!) vernichten, Liebeliebeliebe, Frau wird Bär, Happy End
  • rührend: Ich geb’s ja zu… die Tränendrüse hatte mal wieder bisschen zu tun…

Einzige Enttäuschung war, dass kein einziger Song von Phil Collins war, sondern die deutschen (!!! warum um Himmels willen übersetzen die die?! Können die vielleicht ne deutsche Synchronisation mit englischen Liedern machen?! Es is ja nich so, als würden Disney-Filme nur von Kindern verehrt werden!? Also Disney… tu was!!!) Lieder auch noch von ner Frau gesungen wurden… und soweit ich mich entsinne kam in jedem der drei Lieder ‚Stimme‘ vor… ähh… soll das jetzt ne Message sein?! Ich weiß nich…

Bleibt mir aber trotzdem nur zu sagen: “Super ey!“

Denkt euch das ‚heute‘ zu einem ‚gestern‘ um und verbeugt euch dankbar vor meiner Internetverbindung… Daaaanke!

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

About Lisa

Lisa, Jahrgang '91, Dresden. Mag Kunst, Lomographie und alles mögliche Kreative.

Ein Kommentar, juhu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: