Ist die Erzählerstimme der ’50 Jahre Bravo‘-Show etwa die des Synchronsprechers von Paul Walker in The Fast& The Furious?

Oder täusche ich mich?
Und es heißt gar nicht Erzählerstimme?
Sondern ‚Moderatorenersatzsprecher‘? Oder gar ‚Auktorialerhintergrundsberichterstattender‘?

Hm… die Uhrzeit stellt mich vor all diese Fragen. Und die Tatsache, dass im Fernsehen nach dem Reißer ‚Sweet Home Alabama‘ (Der Übrigens doch ganz sehenswert ist… was ja bestimmt jeder wusste, weil allein schon der Song klasse/ ein Klassiker ist. Aber dieser Film fällt für mich im gleichen Atemzug mit ‚E-Mail an Dich‘ unter die Kategorie “Liebesschnulze für verliebte Verliebte und die, die im Selbstmitleid schwelgen wollen‘. Für gewöhnlich tue ich das auch mal ganz gerne. Aber in letzter Zeit bin ich doch starker Befürworter des Action-Genres geworden.)  nichts Würdiges mehr über die Bildfläche schimmerte…

Deshalb schaute ich kurzerhand das Spiel um den Audi Cup (ohne Gewehr… meine Quelle müsste aber Bescheid wissen. Wenn dann liegt die Fälsche an meinem nachlassenden Kurzzeitgedächtnis) Manchester United gegen FC Bayern München an.

Sofort als ich sah, dass ManU spielt, hatten sie mich auf ihre Seite gezogen. Da ich aber nebenbei noch im icq tätig war, verfolgte ich das Elfmeterschießen nur halbherzig… trotzdem konnte ich doppelt trauern und über Bayern lästern, als sie 7:6 gewannen. Unfassbar!! Nee…

Manchester United gewann ich übrigens ab dem Tag lieb, als NEIN! STOP!!! HAAAAAAALT! Bin ich eigentlich total ggrrr…. Ich bin wirklich sehr verwirrt. Natürlich gewann ich den FC Barcelona ab dem Tag lieb, als es gegen Manchester United spielte. Wer gewann spielt dabei keine Rolle. Meine Entscheidung wurde durch Christiano Ronaldo gefällt. Auf der Seite, auf der er steht, werde ich nie stehen. Weil er einfach der Typ Fußballer ist, den ich verabscheue. Ich möchte keine näheren Beweggründe nennen.

Nur doof, wenn man sich nichts merken kann. Auf alle Fälle… naja… OLÈÈÈÈ BAYERN OLÈÈÈ!

Und so :-S

Auf jeden Fall konnte die Wahl DANACH nur auf zwei Sender (oder Werbung… aber selbst da kam keine ordentliche) fallen: dem, auf dem die ’50 Jahre Bravo‘-Show kam, oder Astro-TV auf dem Sender, wo sonst Benjamin Bär und Nils Holgersson ihr Unwesen treiben..

Ich entschied mich für beides… im Zip-Zap-Zip-Zap-Zip-Zap-Takt. Wobei ich bei letzterem wesentlich aufmerksamer war, weil’s einfach mal Bombe is… zum wegräumen. Wahrlich:

“S kriselt… hmhmmmm… ich seh da schon… ne Trennung müsste wenn dann von dir ausgehn… hmmm…ja gut danke… “‘ *klingelingeling*

Na toll… aber Auskunft über Gesundheit dürfen se nich geben. Das is nu das, was jeden intressiert! Mann… sie sollten sich echt mal überlegen, was sie erzählen!

Naja… von dem Bravo-Kram hab ich nichts mitbekommen… Außer natürlich die Paul Walker- Hintergrundstimme und die Spice Girls (die mich doch direkt an ‚Move it, Shake it, Groove it, Make it, Who do you think you aaahaare?‘ erinnert… :D Schon herrlich, wenn man angetrunken ist, den Text nicht kennt und gut gröhlen kann^^) und irgendwelche Abklatschbands… hmm.
Gab wahrlich schon Interessanteres.

wiOder täusche ich mich?
Und es heißt gar nicht Erzählerstimme?
Sondern ‚Moderatorenersatzsprecher‘? Oder gar ‚Auktorialerhintergrundsberichterstattender‘?

Hm… die Uhrzeit stellt mich vor all diese Fragen. Und die Tatsache, dass im Fernsehen nach dem Reißer ‚Sweet Home Alabama‘ (Der Übrigens doch ganz sehenswert ist… was ja bestimmt jeder wusste, weil allein schon der Song klasse/ ein Klassiker ist. Aber dieser Film fällt für mich im gleichen Atemzug mit ‚E-Mail an Dich‘ unter die Kategorie “Liebesschnulze für verliebte Verliebte und die, die im Selbstmitleid schwelgen wollen‘. Für gewöhnlich tue ich das auch mal ganz gerne. Aber in letzter Zeit bin ich doch starker Befürworter des Action-Genres geworden.)  nichts Würdiges mehr über die Bildfläche schimmerte…

Deshalb schaute ich kurzerhand das Speil um den Audi Cup (ohne Gewehr… meine Quelle müsste aber Bescheid wissen. Wenn dann liegt die Fälsche an meinem nachlassenden Kurzzeitgedächtnis) Manchester united gegen FC Bayern München an.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

About Lisa

Lisa, Jahrgang '91, Dresden. Mag Kunst, Lomographie und alles mögliche Kreative.

Ein Kommentar, juhu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: